// spatenstich seeleite

// spatenstich seeleite

Am Donnerstag, den 12.12.2019 fand der offizielle Spatenstich für das neue Baugebiet Seeleite bei winterlichen Temperaturen statt. Das gesamte Baugebiet umfasst 68 Bauplätze, 2 Regenrückhaltebecken die auch zum Hochwasserschutz der Hofgartensiedlung beitragen, sowie einer zweiten Hauptleitung zur besseren Versorgung des Ortsteils Burggrumbach. Die Erschließungsmaßnahmen für die ersten beiden Abschnitte sollen Mitte 2020 erfolgen, bis Juli 2021 soll der Abschnitt III Richtung Angerweg erschlossen werden.

 

 

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Im Bild v.l.

Hr. Heyse, Hr. Müller, Bürgermeister Alois Fischer, KFB Hr. Hammerrand, Fr. Wieland Ingenieurbüro Röschert, Fa. Ullrich Hr. Stratmann, Fa. Ullrich Hr. Kleinhenz, Gemeinderatsmitglieder: Hr. Schraud, Hr. Scholz, Hr. Wild, Hr. Zimmermann


2 Kommentare


  1. Hallo lieber Anwohner,

    leider können wir Ihnen und den anderen Interessenten noch keine Auskunft über den Quadratmeterpreis geben, da uns noch nicht alle endgültigen Preise zur Erschließung der Baugebiete vorliegen.
    Sobald alle Kosten vorliegen, wird der Gemeinderat den Verkaufspreis festlegen und die Öffentlichkeit informieren.

    Schöne Grüße und frohe Weihnachten!

  2. Guten Tag,

    kann denn mittlerweile eine Aussage getroffen werden, zu welchem Quadratmeterpreis die Grundstücke an der Seeleite später zum Kauf angeboten werden?

    Freundliche Grüße

kommentieren…