// sitzung vom 29.01.2019

 

Erweiterung von Urnenstelen im Friedhof Burggrumbach

 

Bei den im Friedhof Burggrumbach aufgestellten Urnenstelen sind aktuell nur noch zwei Urnennischen frei. Um den Bedarf zu decken, sollten zwei weitere Urnenstelen aufgestellt werden. Die Fundamente hierfür sind bereits vorhanden. Die Kosten für die Beschaffung der Urnenstelen betragen ca. 4.500 €. Die Einfassungen sollen einheitlich gestaltet und die Optik verbessert werden.

„Im Friedhof Burggrumbach werden zwei weitere Urnenstelen aufgestellt“.

 

 

Neubau Feuerwehr- und Kulturgebäude – Beschaffung Tische und Stühle

 

Für den Neubau Feuerwehr- und Kulturhaus wurden Angebote für 15 Tische und 90 Stühle eingeholt.

 

Der Musikverein Unterpleichfeld hat bei den angebotenen Stühlen, unterschiedlicher Qualität, eine Sitzprobe durchgeführt.

Am geeignetsten hat sich der von der Fa. Soremba Büro+Objekt GmbH angebotene Stuhl herausgestellt. Die anderen Stühle weisen nicht die notwendige Steifigkeit der Lehne auf.

 

Aufgrund dessen sollen die zwar teureren aber qualitativ hochwertigeren Stühle angeschafft werden.

Da der Preisunterschied gering ist, sollen auch die Tische mit höherer Qualität beschafft werden.

 

„Die Gemeinde Unterpleichfeld vergibt die Stühle und Tische an die Fa. Soremba Büro+Objekt GmbH zum Gesamtpreis von 14.728,04 €“.

Antrag des VdK Ortsverbandes Pleichachtal auf den jährlichen Zuschuss

 

Der VdK Ortsverband Pleichachtal mit ca. 120 Mitglieder aus allen Ortsteilen erhält von der Gemeinde einen jährlichen Zuschuss in Höhe von 200,00 €. Auch dieses Jahr bittet der VdK Ortsverband Pleichachtal um einen Zuschuss.

 

„Der VdK Ortsverband Pleichachtal erhält einen Zuschuss in Höhe von 200,00 €“.

 

 

Zuschussantrag VfR Burggrumbach

 

Der VfR hat die Toilettenanlagen saniert und die Türen im Kellerbereich erneuert. Auch der Kellergang hat einen neuen Anstrich erfahren. Soweit es möglich war, hat der VfR so viel wie möglich in Eigenleistung durchgeführt, aber auch Fachfirmen wurden benötigt. Hierfür sind Kosten in Höhe von 34.908,70 € entstanden.

Der VfR bittet um Gewährung eines Zuschusses für diese Maßnahme.

 

Dem TSV Unterpleichfeld wurde im vergangenen Jahr ein Zuschuss in Höhe von 30 % für Sanierungsarbeiten gewährt. Im Rahmen der Gleichberechtigung soll dem VfR ein Zuschuss in gleicher Höhe gewährt werden.

Über die Höhe des Zuschusses wird auch in Zukunft individuell im Gemeinderat entschieden. Die Höhe des Zuschusses richtet sich dabei nach der Finanzkraft der Gemeinde und der Art der durchgeführten Maßnahme. Bei jedem Antrag soll neu entschieden werden, welcher Zuschuss gewährt werden kann.

 

„Der Gemeinderat gewährt dem VfR Burggrumbach einen Zuschuss in Höhe von 30 % der Gesamtkosten“

 

 

Parkverbotsschild Weinbergstraße – Wendehammerbereich

 

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 10.07.2018 für die Weinbergstr. im Bereich des Wendehammers (Hausnummer 15 bis 17) ein absolutes Halteverbot mit dem Zusatzschild “im Bereich des gesamten Wendehammers“ beschlossen. Die Mehrheit der Anwohner beantragen die Änderung in ein beschränktes Halteverbot, um eine Be- und Entladung sowie eine Anlieferung zu ermöglichen.

 

„Der Gemeinderat beschließt in der Weinbergstraße im Bereich des Wendehammers (Hausnummer 15 bis 17) das Schild „absolutes Halteverbot“ und das Zusatzschild zu entfernen“.

 


kommentieren…