//„du stinkst nach fisch, dich küss ich nicht“

//„du stinkst nach fisch, dich küss ich nicht“

Bürgermeister Alois Fischer besuchte wie in jedem Jahr das Fischfest seiner Nachbargemeinde Oberpleichfeld. „Das ist doch Ehrensache“, sagte er bei der Begrüßung durch seine Bürgermeisterkollegin Martina Rottmann und freute sich gemeinsam mit ihr über die tolle Stimmung. Dafür sorgte am Samstagabend nicht zuletzt die Band „Lollypop“ mit ihren Partykrachern und ihrem unterfränkischen Humor. Gleich mehrfach stimmten die beiden Musiker den Song „Du stinkst nach Fisch, dich küss ich nicht“ an, bis er letztlich zum Ohrwurm aller Feiernden wurde und auch die Köche auf dem Festplatz „Wind“ davon bekamen. Diese marschierten kurzerhand geschlossen vor die Bühne, selbstverständlich bewaffnet mit Steckerlfisch am Spieß. „Das war eine schöne und gelungene Aktion“, freuten sich die beiden Bürgermeisterkollegen und reihten sich gerne ein.

Text: Petra Höffler

Fotos: René Joa

Bild 1_neu Bild 2_neu


kommentieren…