// faschingsfeier der unterpleichfelder senioren

Faschingsfeier der Unterpleichfelder Senioren

Einen stimmungsvollen Nachmittag erlebten die Seniorinnen und Senioren im Sportheim des TSV Unterpleichfeld. Mit einem kräftigen
“Helau” begrüßte Helga Göbel die Anwesenden aus Unterpleichfeld, Burggrumbach, Hilpertshausen und Rupprechtshausen, um zusammen
Fasching zu feiern. Nachdem den Geburtstagskindern des Monats mit einem Lied gratuliert wurden, begann Musiker El Martino mit einem
Potpourri von Faschingslieder und alle sangen fröhlich mit. Bei Kaffee, Kuchen und Krapfen wurde gesungen, geschunkelt und gelacht.
Anschließend ging es dann weiter mit lustigen Sketchen. Zuerst kam Helga und Irene als älteres Ehepaar mit Rollatoren die Eis essen wollten, doch Dank der Vergesslichkeit bei Wurst und Weck landeten Betty und Ingrid trugen die “Hochamtlichen Gedanken” in der Kirche vor, wobei sie erzählten, an was alles während des Gottesdienstes gedacht wird. Auch die Dorftratschen von den Pläfelder Läushammeln Irene und Cäcilie erzählten was alles Neues in der Gemeinde vorgefallen ist. Musiker El Martino spielte zur Polonaise auf und viele marschierten und tanzten mit. Zuletzt spielten Helga und Gert einen Sketch, in dem sich die Ehefrau im Krankenhaus nach ihrem Man erkundigen wollte, aber mit, dem Chef einer Autofirma verbunden wurde. Dies war eine sehr lustige Verwechslung. Betty trug zwischen den einzelnen Vorträgen ihre bekannten lustigen Witze vor und bekam viel Applaus. Viel zu schnell war der schöne Nachmittag zu Ende. Das Publikum belohnte alle Mitwirkenden mit viel Applaus und El Martino spielte zum Ausklang noch einige Schunkellieder zum Mitsingen.

 

IMG_2771 IMG_2773 IMG_2775 IMG_2777 IMG_2782 IMG_2783 IMG_20190205_152653 IMG-20190212-WA0001 IMG-20190212-WA0004


kommentieren…