// bebauungsplan “seeleite III”

Bekanntmachung

 Bebauungsplan „Seeleite III“

Der Gemeinderat Unterpleichfeld hat am 30.10.2018, zuletzt geändert mit Beschluss vom 11.12.2018, die Aufstellung des Bebauungsplanes “Seeleite III” als allgemeines Wohngebiet gem. § 4 BauNVO beschlossen.

Für die Entwässerung des Oberflächenwassers wird ein gemeinsames Regenrückhaltebecken für die Bebauungspläne “Seeleite I und III errichtet.

Der Geltungsbereich des Bebauungsplanes “Seeleite III umfasst die Grundstücke Nr.: Fl.Nr.: 128 (Teilfläche 128/5), 330 (Teilfläche), 340 (Teilfläche), 363, 366 (Teilfläche), 367 (Teilfläche), 368 (Teilfläche), 369 (Teilfläche), Gemarkung Burggrumbach.

Das RRB umfasst das Grundstück Fl.Nr.: 364 (Teilfläche), Gemarkung Burggrumbach.

Das Genehmigungsverfahren soll nach § 12 BauGB durchgeführt werden.

Von der Aufstellung betroffen sind die aus der Karte ersichtlichen Grundstücke.

Bebauungsplanes “Seeleite III

Seeleite III

Die Beteiligung der Öffentlichkeit / Bürger erfolgt auf folgende Weise: Die Planunterlagen über den Bebauungsplan im Rathaus der Gemeinde Unterpleichfeld, Kirchstraße 14, 97294 Unterpleichfeld, während den allgemeinen Dienststunden

Montag:         08.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 17.00 Uhr
Dienstag:       08.00 Uhr – 12.00 Uhr
Mittwoch:      08.00 Uhr – 12.00 Uhr und 14.00 Uhr – 17.00 Uhr
Donnerstag:  08.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 18.00 Uhr
Freitag:         
08.00 Uhr – 12.00 Uhr

eingesehen werden.

Außerdem können die Planunterlagen zum Bebauungsplan vom 14.12.2018 bis einschließlich 15.01.2019 in den Schaukästen eingesehen werden.

Die Öffentlichkeit / Bürger haben die Möglichkeit, sich während der Auslegungsdauer zu den Planungsabsichten der Gemeinde Unterpleichfeld zu äußern.

 

Gemeinde Unterpleichfeld, 14.12.2018

Alois Fischer

1.Bürgermeister


kommentieren…