// ausflug der senioren

// ausflug der senioren

Ausflug der Senioren nach Euerfeld und Neuses am Berg

Die diesjährige Federweißenfahrt mit 50 Personen an Bord, führte uns erst nach Euerfeld zur Bruder Klaus Kapelle. Helga Göbel las uns dort einen kurzen Bericht aus dem Leben von Niklaus von der Flüe vor. 1947 wurde  Bruder Klaus – wie er sich nach seinem Weggang von daheim nennt – heilig gesprochen. Die Katholische Landvolkbewegung ernennen ihn zu ihrem Patron. Die Senioren waren 2017 bereits anläßlich ihres 40 jährigen  Jubiläums in der Schweiz und dabei natürlich auch in Flüe.

In Euerfeld baute die kath. Landvolkbewegung  ihm zu Ehre eine Kapelle. Der heilige Nikolaus von der Flüe wird auch in unseren Tagen zum Brückenbauer für den Frieden in dieser Welt.

Nach einem Lied, das wir zusammen sangen, fuhren wir weiter nach Neuses am Berg in die Heckenwirtschaft. Dort saßen wir alle bei herrlichem  Wetter im Freien unter Sonnenschirme und genossen den süffigen Federweißen mit Beilagen. Vergessen wurden auch nicht die Geburtstagskinder der letzten 3 Monate.  Zusammen sangen wir das bekannte Geburtstagslied. Viel zu schnell war der unterhaltsame Nachmittag zu Ende. Im Bus bedankte sich die Seniorenkreisleiterin Helga Göbel bei unserem Busfahrer Hermann für die gute Organisation.

Text: I. Hammer

01_0927 Düll NeusesIMG_2717 02_0927 Düll Neuses IMG_2720 03_0927 Br KlausIMG_2698 03_0927 Düll Neuses IMG_2724 04_0927Br Klaus IMG_2715 0524 Heiligental IMG_2672 0524 Heiligental IMG_2677


kommentieren…