// erfolgreiche fortbildung im bauhof

Thomas Wenninger hat in der Zeit von September 2017 bis Juli 2018, berufsbegleitend 17 Wochen eine Fortbildung zum Geprüften Natur- und Landschaftspfleger absolviert. Dies ist eine Zusatzqualifikation für gut ausgebildete Fachkräfte im Bereich Naturschutz und Landschaftspflege.

Die Lehrgangsorte waren:

Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege in Laufen, Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum Schwarzenau und Almesbach sowie Landwirtschaftliche Lehranstalt in Triesdorf.

Herr Wenninger konnte in dieser Zeit viele wichtige Inhalte in den Bereichen:

  • Grundlagen des Naturschutzes und der Landschaftspflege
  • Grundsätze des Gewerbe- und Steuerrechts, Arbeits- und Sozialrecht
  • Rechtsgrundlagen und Förderprogramme im Naturschutz
  • Pflanzen- und Tierarten sowie deren Lebensräume
  • Gehölzpflanzung und –pflege
  • Technik in der Landschaftspflege
  • Kalkulation von Landschaftspflegemaßnahmen
  • Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit

Bürgermeister Alois Fischer ist sehr stolz darauf, dass Thomas Wenninger nun, nach den bestandenen schriftlichen und praktischen Prüfungen, ein gefragter Spezialist für die Gemeinde Unterpleichfeld ist. Er kann nun unsere Kulturlandschaft fach- und sachgerecht pflegen und gestalten, ebenso ist er auch in rechtlicher Hinsicht unser Ansprechpartner.

Herr Fischer gratuliert Herrn Wenninger zu seinem sehr guten Ergebnis und wünscht ihm allzeit viel Freude in seinem Beruf.

SONY DSC


kommentieren…