// 03.08.1978

 |  chronik

Ein schwerer Schlag traf die junge Verwaltungsgemeinschaft. Es ist der plötzliche Tod von Kämmerer Bauer, Hausen. Er wollte am nächsten Tag in Urlaub gehen und wurde in der Frühe, kurz nach dem Aufstehen von einem Herzinfarkt getroffen. Für mich bedeutet dies eine zusätzliche Belastung, denn so schnell wird man wohl keinen Kämmerer einstellen.

aus den “Ortsgeschichtlichen Aufzeichnungen Unterpleichfeld” von Josef Wild


kommentieren…