So., 04. Okt. | Kulturzentrum

Kulturbrücken im Landkreis Würzburg - Konzertgenuss für Demenzkranke, Angehörige und sonstige Kulturfreunde

Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

04. Okt. 2020, 15:00
Kulturzentrum , Dorfplatz 4, 97294 Unterpleichfeld, Deutschland

Über die Veranstaltung

Sonntag, 04. Oktober 2020, 15.00 - 16.30 Uhr 

„Mein kleiner grüner Kaktus“ zu sehen in Unterpleichfeld

Tauchen Sie ein in die Welt der Chansons des 20. Jahrhunderts. Die unvergessenen Lieder und Filmmelodien von Zarah Leander, Marlene Dietrich, Heinz Rühmann und Hans Albers bringen wunderschön die Facetten des Lebens und Liebens zum Vorschein.

Mit Zylinder, Charme und schillernden Kostümen bringt Silvia Kirchhof, die Sängerin mit der unvergleichlichen Altstimme und diesem gewissen nostalgischen Timbre, gemeinsam mit Achim Hofmann am Piano das Publikum zum Staunen, Lachen und Genießen. Caroline Auer greift die Stimmung und Gefühle dabei immer wieder tanzend auf und nimmt so auch den Körper mit in diese Welt, in der sich das Ensemble in die Herzen der Zuschauer spielt:

Heiter, frech, sinnlich aber auch besinnlich, wie das Leben eben ist.

Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg entwickelte im Jahr 2019 die Veranstaltungsreihe „Kulturbrücken im Landkreis Würzburg – Kultureller Genuss für Demenzkranke, Angehörige und sonstige Kulturfreunde“. Die Zahl der demenzkranken Personen wird, bedingt durch die allgemeine Steigerung der Lebenserwartung, in den nächsten Jahren erheblich zunehmen. In geschützter Atomsphäre bietet dieses Kulturangebot im Sinne des Inklusionsgedankens, bei Kaffee und Kuchen, eine Teilhabe am öffentlichen, kulturellen Leben und ermöglicht so, ein Stück Lebensqualität zu erhalten oder sogar zurückzugeben.

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten.

Ansprechpartner: Bürgerbüro, Tel: 09367 9080-0, E-Mail: gemeinde@unterpleichfeld.bayern.de 

Veranstalter: Gemeinde Unterpleichfeld 

Weitere Infos

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen