// kesselfleischessen der

// kesselfleischessen der „siebener“

Am Mittwoch, den 20.12.2017 hat Bürgermeister Fischer alle Feldgeschworenen zum alljährlichen Kesselfleischessen, in die Sportgaststätte des TSV Unterpleichfeld eingeladen, um den „Siebenern“ seinen Dank für die über das Jahr verteilte ehrenamtlich geleistete Arbeit zu danken. Geehrt wurde Herr August Stühler für seine 30-jährige Tätigkeit als Feldgeschworener. Landrat Eberhard Nuß zollte ebenfalls seinen Dank für das traditionsreiche Ehrenamt und folgte der Einladung des Bürgermeisters.  Begeistert war der Landrat das alle „Siebener“ aus allen Ortsteilen der Gemeinde zusammen gekommen sind und die Gemeinschaft pflegen.  Lothar Wild als Vorsitzender der Feldgeschworenen Rechts des Mains bedankte sich ebenfalls für die geleistete Arbeit und über die Wertschätzung des Landrats und des Bürgermeisters. Er kündigte an, dass im März 2018 der Ehrungsabend der Feldgeschworenen des Landkreises in der Mehrzweckhalle Unterpleichfeld stattfinden wird.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC


kommentieren…